Schulstart und Testungen


Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,

wir hoffen, Sie hatten schöne Feiertage und sind gut und vor allem gesund ins neue Jahr gestartet.

Am Montag startet die Schule und um den Schulbesuch so coronasicher wie möglich zu machen, hat das Schulministerium eine kleine Änderung in der Teststrategie vorgenommen. Ab Montag werden vorerst alle Kinder verpflichtend an den Testungen in der Schule teilnehmen. Das heißt, dass auch geimpfte und genesene Kinder den Test machen müssen!

Eine kleine Ausnahme gibt es bei den genesenen Schülern, die dürfen erst nach 8 Wochen wieder an der Testung teilnehmen, da bei Genesenen eine längere Zeit noch Viruspartikel nachgewiesen werden können.

Zudem startet ab dem 10. Januar 2022 planmäßig auch das optimierte Lolli-Testverfahren, das ebenfalls einen wichtigen Beitrag für den sicheren Schulstart leistet. Die Kinder werden erstmals eine zweite, sogenannte Rückstellprobe mit abgeben, um eine gegebenenfalls nötige Pool-Auflösung zu beschleunigen.

Ihnen noch schöne restliche Ferientage!

Herzliche Grüße

C. Mertens & C. Schmitt

Previous

Next